BHAK/BHAS Hollabrunn Kirchenplatz 2 2020 Hollabrunn Österreich Tel.: 02952 / 2223 Fax: 02952 / 2223 - 40 hak.hollabrunn@noeschule.at www.bhak-bhas-hollabrunn.at
Keramik Schwimmbecken Compass Swimmingpool
Menu
  • Schnuppertage: 22.01.2019, 29.01.2019
    Tag der offenen Tür: 23.11.2018 13:00 bis 18:00 Uhr

  • Schnuppertage 22.01.2019, 29.01.2019
    Tag der offenen Tür 23.11.2018 13:00 bis 18:00 Uhr

  • Schnuppertage 22.01.2019, 29.01.2019
    Tag der offenen Tür 23.11.2018 13:00 bis 18:00 Uhr

  • Schnuppertage 22.01.2019, 29.01.2019
    Tag der offenen Tür 23.11.2018 13:00 bis 18:00 Uhr

Erste-Hilfe-Kurs für Lehrkräfte




An einem Nachmittag im Oktober 2018 besuchten 24 Lehrerinnen und Lehrer unserer Schule einen Auffrischungskurs für Erste Hilfe. Im Ernstfall ist es wichtig, rasch und richtig reagieren zu können: Sowohl im Schullalltag und auf Schulveranstaltungen als auch im privaten Leben soll in Notsituationen sinnvoll gehandelt werden! Vor allem der Angst vor dem Anpacken sollte abgeholfen werden, da die Richtlinien für die Erste Hilfe in den letzten Jahren wiederum vereinfacht wurden.

Der sehr kompetente, aber auch humorvolle Referent Peter Bamlitschka, Lehrsanitäter und Ausbildner beim Roten Kreuz, hauptberuflich Polizist und nun im Innenministerium tätig, zeigte an eifrig mitarbeitenden Freiwilligen wichtige Fertigkeiten der Erstsicherung wie lebensrettende Sofortmaßnahmen, Herbeirufen von unterstützenden Hilfskräften, Bergung aus Gefahrenzonen, Beurteilung von Bewusstsein und Atmung, korrekte Seitenlage und stetige Kontrolle.

Weiters hatten die Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer Gelegenheit, an einer Puppe Herzdruckmassage, Beatmung und den korrekten Einsatz eines halbautomatischen Defibrillators zu üben. Die Scheu vor diesem Gerät wurde dadurch gemindert, dass alle hören konnten, dass der Defibrillator konkrete Handlungsanweisungen gibt. Ebenso wurden wirksame Blutstillung, Wärmeerhaltung, spezielle Notfälle und Verletzungen thematisiert, anschließend ging Herr Bamlitschka ausführlich auf Fragen der Teilnehmer ein.

Besonders betont hat der Kursleiter auch die Bedeutung der psychischen Betreuung, denn zu den wichtigen Aufgaben des Ersthelfers zählen: selbst Ruhe zu bewahren und den Patienten nach Möglichkeit zu beruhigen.
Unsere Partner

Logo HAK HAS NÖ Logo HAK CC Logo Fachhochschule St. Pölten Logo Wirtschaftskammer Niederösterreich Logo MOS Logo Impulszentrum für Entrepreneurship-Education Logo Sportinternat Hollabrunn Logo Neue Mittelschule Hollabrunn Logo Kammer der Wirtschaftstreuhänder Logo Europäischer Sozialfonds in Österreich Logo Bildungscluster LKW Walter Jobs TPI Tennis Rihacek Bewig radioYpsilon Raiffeisenbank Hollabrunn